Heft 11 / 2016

In der aktuellen Ausgabe des Erbschaft-Steuerberater (Heft 11, Erscheinungstermin: 05. November 2016) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

Kurzanalysen mit Beraterhinweis

Rechtsprechung Steuerrecht

  • BFH v. 6.7.2016 - II R 4/15 / Halaczinsky, Raymond, Einheitlicher Erwerbsgegenstand im Grunderwerbsteuerrecht, ErbStB 2016, 325-326
  • BFH v. 12.5.2016 - IV R 27/13 / Günther, Karl-Heinz, Atypisch stille Gesellschaft mit minderjährigen Kindern, ErbStB 2016, 326-327
  • BFH v. 4.5.2016 - II R 18/15 / Heinrichshofen, Stefan, Anteilsübertragung an einer vermögensverwaltenden PersG unter Nießbrauchsvorbehalt, ErbStB 2016, 327-328
  • FG Düsseldorf v. 13.7.2016 - 4 K 488/14 Erb / Esskandari, Manzur / Bick, Daniela, Beschränkte Steuerpflicht: § 2 Abs. 3 ErbStG trotz Optionsmöglichkeit unionsrechtswidrig, ErbStB 2016, 328-329
  • FG Düsseldorf v. 24.8.2016 - 4 K 3250/15 Erb / Grootens, Mathias, Steuerbefreiung und Bewertungsabschlag bei Übertragung eines KG-Anteils unter Nießbrauchsvorbehalt, ErbStB 2016, 329-330
  • FG Münster v. 9.6.2016 - 3 K 3171/14 Erb / Halaczinsky, Raymond, Berechnung der Erbschaftsteuerermäßigung nach § 27 ErbStG bei mehrfachem Erwerb desselben Vermögens, ErbStB 2016, 331
  • FG Berlin-Brandenburg v. 5.11.2015 - 14 K 14205/14 / Günther, Karl-Heinz, Beginn der Festsetzungsfrist für Schenkungsteuer, ErbStB 2016, 332-333
  • FG Berlin-Brandenburg v. 1.10.2015 - 7 K 7216/13 / Uhl-Ludäscher, Luise, Anerkennung eines Mietverhältnisses zwischen nahen Angehörigen bei Aufrechnung der Miete mit widerrufenen Schenkungen, ErbStB 2016, 333-334
  • FG Berlin-Brandenburg v. 12.5.2016 - 12 K 15028/14 / Günther, Karl-Heinz, Rückgängigmachung eines Erwerbsvorgangs, ErbStB 2016, 334-335
  • BFH v. 15.6.2016 - VI R 29/15 / Günther, Karl-Heinz, Kosten infolge Erbstreitigkeiten keine außergewöhnlichen Belastungen, ErbStB 2016, 335
  • FG Hamburg v. 19.5.2016 - 2 K 158/15 / Günther, Karl-Heinz, Wechselkursgewinne bei Veräußerung von Wertpapieren im Privatvermögen, ErbStB 2016, 336

Rechtsprechung Zivilrecht

  • BGH v. 29.6.2016 - IV ZR 387/15 / Esskandari, Manzur / Bick, Daniela, Anfechtung der Annahme einer Erbschaft, ErbStB 2016, 336-337
  • OLG Brandenburg v. 21.6.2016 - 6 U 101/14 / Esskandari, Manzur / Bick, Daniela, Widerruf einer Zuwendung von Kommandit- und Geschäftsanteilen zur Regelung des Nachlasses des Schenkers, ErbStB 2016, 337-338

Beiträge für die Beratungspraxis

  • Söffing, Matthias, Das ErbStG 2016, ErbStB 2016, 339-346
  • Nachdem der BR am 8.7.2016 den Vermittlungsausschuss angerufen hatte, tagte dieser am 22.9.2016. In dieser Sitzung einigte man sich im Vermittlungsausschuss auf eine Beschlussempfehlung. Der BT stimmte am 29.9.2016 dieser Beschlussempfehlung zu. Die Zustimmung des BR erfolgte sodann in der Sitzung am 14.10.2016. Damit liegt nun eine neue Gesetzesfassung vor. Über den langen Weg zu einem Erbschaftsteuerreformgesetz 2016 ist bereits berichtet worden; insofern knüpft dieser Beitrag an den Beitrag in ErbStB 2016, 235 ff. an und ergänzt diesen – um Wiederholungen zu vermeiden – lediglich dort, wo es Änderungen durch den Vermittlungsausschuss gegeben hat.

 

  • Herbst, Catarina C., Das neue Erbschaftsteuerrecht, ErbStB 2016, 347-355
  • Vor dem Hintergrund der langen Verhandlungen überrascht es nicht, dass das neue Recht von diesem politischen Ringen zwischen den Akteuren geprägt ist. Insbesondere von Seiten des BR bestand der starke Wunsch, Gestaltungen, insb. mit Cash-Gesellschaften, zu verhindern. Dies hat seinen Niederschlag in zahlreichen Missbrauchsregeln gefunden, welche das neue Recht nicht unbedingt einfacher werden lassen. Vielmehr ist der Berater auch in einfach gelagerten Fällen gezwungen, relativ komplexe Rechenoperationen durchzuführen. Der vorliegende Beitrag verfolgt daher das Ziel, das neue Erbschaftsteuerrecht anhand von Praxisbeispielen darzustellen und auf diese Weise eine Hilfestellung zur Anwendung zu geben.

Literaturempfehlungen

  • Günther, Karl-Heinz, Erbschaftsteuerreform – Einigung im Vermittlungsausschuss, ErbStB 2016, 355
  • Günther, Karl-Heinz, Geplante Verschonungsregelungen europarechtswidrig?, ErbStB 2016, 355-356
  • Günther, Karl-Heinz, Bundesratsinitiative zur Neuregelung der Grundsteuer, ErbStB 2016, 356

Service

  • § 15 FAO Selbststudium: Neues zur Verständigung im Steuerstrafverfahren, ErbStB 2016, R7
  • Aktuelle FG-Rspr. zum Ertragsteuerrecht, ErbStB 2016, R7
  • § 15 FAO Selbststudium: Realteilung von Personengesellschaften, ErbStB 2016, R7
  • Verluste bei den Einkünften aus Kapitalvermögen (I), ErbStB 2016, R7
  • Einziehung des Geschäftsanteils – Einvernehmliches Ausscheiden des Gesellschafters, ErbStB 2016, R7
  • Aktuelle FG-Rspr. rund um die GmbH, ErbStB 2016, R8
  • § 15 FAO Selbststudium: Veräußerung “einbringungsgeborener“ Anteile an Personengesellschaften, ErbStB 2016, R8
  • Die Ausnahmen von der Bindung des BFH an die tatsächlichen Feststellungen des FG (Teil 1), ErbStB 2016, R8
  • § 15 FAO Selbststudium: Aufteilung der Vorsteuern bei gemischt nutzbaren Gegenständen, ErbStB 2016, R8
  • Vorsteuerabzug ohne (ordnungsgemäße) Rechnung, ErbStB 2016, R8

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 27.10.2016 14:08

zurück zur vorherigen Seite